Die Kunst des Bierbrauens erlebbar machen.UNSERE
ERLEBNISFÜHRUNGEN.

Unsere Erlebnisführungen und Kreativ-Brauerei

Die Geschichte des Brauhaus Faust wie auch die Kunst des Bierbrauens für Gäste erlebbar zu machen, ist das Ziel unserer Erlebnisführungen. Bierfreunde erwartet ein sinnliches Erlebnis, wenn sie über das Sudhaus hoch in den Brauereiturm und tief hinab in die von Fackeln beleuchtete Schatzkapelle geführt werden, Lager- und Gärkeller sehen, Malz kosten dürfen und viel Wissenswertes erfahren. Das historische Brauhaus versetzt einen in „die gute alte Zeit“ und

lässt die Verbindung von Tradition und Moderne lebendig werden. Wer zusammen mit Freunden oder Kollegen sein eigenes Bier brauen möchte, sollte es sich nicht entgehen lassen, für einige Stunden in die Welt der Faust Bierbrauer einzutauchen. Dies ermöglicht in persönlicher Atmosphäre unsere kleine „Kreativ-Brauerei“. Ihr habt Fragen zu unseren Erlebnissen? Ruft uns gerne an +49 9371971348

Aktuelle Richtlinien

Ab 4. April entfällt die Nachweispflicht sowie die Maskenpflicht während der Führungen! Wir freuen uns auf Ihre Terminanfragen und Buchungen! Bitte senden Sie uns diese direkt an unser Brauereierlebnis Team.

AlleUnsere KlassikerKombi FührungenBesondere FührungenLast-Minute-FührungenKreativbrauereiOnline Tasting

AGBs und Flyer

Bitte beachten Sie unsere AGBs.
Unsere Brauereierlebnisse zum Downloaden.

TestimonialsDas sagen unsere Besucher

Überaus unterhaltsamer Abend!

Liebes FAUST-Team, wir möchten uns hiermit aufs Herzlichste für den überaus unterhaltsamen und schönen Abend in Ihrer Brauerei bedanken! Mit Michael wurden wir nicht nur bestens in die Geheimnisse der Braukunst eingeweiht, sondern hatten auch während der Verkostung und Führung durch seine aufgeschlossene und humorvolle Art ein kurzweiliges Vergnügen. Gerne werden wir diese Veranstaltung weiter empfehlen!

CLAUDIA K.

aus Großostheim

Wahrlich ausergewöhnlich!

Ich möchte es nicht versäumen, mich für diese wahrlich außergewöhnliche und vor allem herzliche Brauereiführung in Ihrem Hause durch Herrn Lucht, zu bedanken. Es war ein tolles Erlebnis und die Teilnehmer reden noch heute mit glänzenden Augen darüber! Es wird wohl nicht das letzte Mal gewesen sein…

GEORG R.

aus dem Rheingau